Fachklinik Bassum

Medizinische Rehabilitation bei Suchterkrankungen

 
Spenden
Suchen
Behandlungsformen

Behandlungsformen

Zu Beginn der Therapie stehen eine ausführliche Erhebung Ihrer Krankengeschichte und eine entsprechende Diagnostik. Danach erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Ihren individuellen Behandlungsplan. Dabei fließen die verschiedenen fachlichen Perspektiven der Ärzte, Psycho- und Ergotherapeuten, sowie der anderen Behandler ein. Die Rehabilitationsbehandlung kann ambulant, ganztägig ambulant/ tagesklinisch oder stationär erfolgen. Häufig hat sich eine Kombination der drei Behandlungsformen sehr bewährt. Ein sehr gutes und flexibles Behandlungsmodell ist die Kombi-Nord Behandlung, wie sie von den Regionalträgern der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover, Oldenburg-Bremen und Nord angeboten wird.

Stationäre Behandlung

Stationäre Behandlung
Die stationäre Therapie gibt Ihnen die Möglichkeit, erst einmal Abstand von Ihrem bisherigen Umfeld zu gewinnen.

weitere Informationen

Tagesklinische Behandlung

Tagesklinische Behandlung
Patientinnen und Patienten können auch ganztägig ambulant, das heißt tagesklinisch, behandelt werden.

weitere Informationen

Ambulante Rehabilitation

Ambulante Rehabilitation
Die Gruppentermine liegen in den Abendstunden, so dass Sie weiterhin Ihrer Erwerbstätigkeit nachgehen können.

weitere Informationen

© 2018 Fachklink Bassum