Fachklinik Bassum

Medizinische Rehabilitation bei Suchterkrankungen

 
Spenden
Suchen

Einrichtungsträger

Die Fachklinik Bassum befindet sich in Trägerschaft der Therapiezentrum Niedersachsen-Bremen gGmbH. Hauptgesellschafter mit einem Anteil von 70% sind die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel (www.bethel.de). Minderheitsgesellschafter mit 30% ist die Alexianer Kliniken-Landkreis Diepholz GmbH. (www.alexianer-diepholz.de)

Die Therapiezentrum Niedersachsen-Bremen gGmbH ist organisatorisch "Bethel im Norden" zugeordnet, einem Unternehmensbereich der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.

Wir richten uns auf die Vision und die Ziele der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel aus: „Gemeinschaft verwirklichen – Unsere Vision ist das selbstverständliche Zusammenleben, das gemeinsame Lernen und Arbeiten aller Menschen in ihrer Verschiedenheit: Mehr oder weniger gesunde, mehr oder weniger behinderte, mehr oder weniger leistungsfähige, jüngere und ältere Menschen, Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft und religiöser Prägung sollen als Bürgerinnen und Bürger mit gleichen Rechten und Chancen in der Gesellschaft leben.“

Bethel im Norden will Menschen in Niedersachsen und Bremen helfen!

Wir sind in Niedersachsen und Bremen an über 70 Standorten mit mehr als 1.700 Mitarbeitenden für Menschen da, die Hilfe und Sorge durch andere brauchen, die in schwierigen, prekären Lebenslagen sind oder die ihren Weg suchen. Es geht um Entlastung, Beratung, Pflege und Unterstützung, es geht aber auch ganz wesentlich darum, Mut und Freiräume für ein gelingendes Leben zu gewinnen. Der einzelne Mensch mit seinen Wünschen, Fähigkeiten und Möglichkeiten steht bei uns im Mittelpunkt des Geschehens in unseren Arbeitsfeldern: Altenhilfe, Jugendhilfe, Schulische und Berufliche Bildung, Eingliederungshilfe, Suchthilfe und Wohnungslosenhilfe.

Weitere Informationen zu den Arbeitsfeldern finden Sie unter www.bethel-im-norden.de

© 2018 Fachklink Bassum